Sonstige Projekte

Regionale Studien

Evaluation der offenen Ganztagsschule im Primarbereich (OGS) in der Stadt Detmold


Evaluation der offenen Ganztagsschule im Primarbereich (OGS) in der Stadt Detmold

Förderung:

Stadt Detmold

Hochschule/Wissenschaftliche Einrichtung:

Institut für soziale Arbeit e.V. (ISA) Münster

Projektleitung:

  • Uwe Schulz
  • Sabine Schröer

Beteiligte Länder:

Nordrhein-Westfalen

http://www.isa-muenster.de/unser-team/jugendhilfe-und-schule/mitarbeiterprofil-sabine-schroeer.html

Kurzbeschreibung

Für die Evaluation wurden Lehr- und Fachkräfte der offenen Ganztagsschulen und die Eltern und Kinder, die die außerunterrichtlichen Angebote nutzen, zu ihren Aktivitäten, Kooperationsbeziehungen, Meinungen und Veränderungsideen befragt werden.  Ziel der Untersuchung war, eine Bestandsaufnahme vorzunehmen, Anregungen zur qualitativen Weiterentwicklung zu geben und Aussagen über die Auswirkungen des offenen Ganztags in den Schulen, den Familien und für die Kinder treffen zu können.

Veröffentlichungen

2012

  • Schröer, S. (2012):
    Offene Ganztagsschule im Primarbereich (OGS) in der Stadt Detmold: Ergebnisbericht – Befragung der Kinder. Studie im Auftrag der Stadt Detmold.
    Münster: Institut für soziale Arbeit e.V.

2011

  • Schröer, S. (2011):
    Offene Ganztagsschule in Detmold: Befragung von Eltern mit Kindern im offenen Ganztag im Primarbereich (OGS). Ergebnisbericht. Studie im Auftrag der Stadt Detmold.
    Münster: Institut für soziale Arbeit e.V.

  • Schröer, S. & U. Schulz (2011):
    Offene Ganztagsschule in Detmold: Befragung von Lehr- und Fachkräften im offenen Ganztag im Primarbereich (OGS). Ergebnisbericht. Studie im Auftrag der Stadt Detmold.
    Münster: Institut für soziale Arbeit e.V.

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)