Sonstige Projekte

Schweiz

EduCare-TaSe – Tagesschule und Schulerfolg?


EduCare-TaSe – Tagesschule und Schulerfolg?

Förderung:

Schweizerischer Nationalfonds (SNF)

Hochschule/Wissenschaftliche Einrichtung:

Universität Bern

Projektleitung:

Prof. Dr. Marianne Schüpbach

Beteiligte Länder:

Schweiz

http://www.educare-schweiz.ch/index.php?option=com_content&view=featured&Itemid=101

Kurzbeschreibung

Im Zentrum des Forschungsprogramms EduCare stehen Fragen zur Qualität von Tagesschulangeboten (teilweise auch bekannt als Tagesstrukturen) sowie deren Wirkungen auf die Entwicklung von Primarschulkindern. Das Forschungsvorhaben bearbeitet Fragestellungen in den folgenden Themenbereichen: Welche Schülerschaft nutzt die Angebote einer offenen Tagesschule? Wie entwickeln sich Schülerinnen und Schüler im 1. und 2. Primarschuljahr – im Besonderen Risikokinder in der offenen Tagesschule? Welchen Einfluss hat die pädagogische Qualität der Angebote der offenen Tagesschule auf die Entwicklung der Kinder und im Besonderen von Risikokindern?

Längsschnittstudie über zwei Schuljahre bei Kindern der ersten und zweiten Klasse aus Primarschulen mit einem offenen (freiwilligem) Tagesschulangebot. Im Sinne eines Quasi-Experiments bilden die Kinder aus den Klassen mit Tagesschulbesuch die Experimentalgruppe und die Kinder aus den Klassen ohne Tagesschulbesuch die Kontrollgruppe. Um mögliche weitere Einflüsse zu Kontrollieren (wie z.B. strukturelle Merkmale der Schule, der familiäre Hintergrund oder die pädagogische Qualität der Tagesschulangebote) werden Erhebungen bei den Eltern, beim Leitungspersonal sowie in den Tagesschulangeboten durchgeführt.

Veröffentlichungen

2014

  • Schüpbach, M. (2014):
    Extended education and social inequality in Switzerland: Compensatory effects? An analysis of the development of language achievement with regard to structural and process-related aspects of social background.
    Journal for Educational Research Online, 33.
    http://www.j-e-r-o.com/index.php/jero/issue/view/33

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)