Sonstige Projekte

Ernährung, Schulverpflegung, Gesundheit

Landesweite Erhebung zur Mittagsverpflegung in Schulen mit Ganztagsangebot in NRW 2009/2010


Landesweite Erhebung zur Mittagsverpflegung in Schulen mit Ganztagsangebot in NRW 2009/2010

Förderung:

Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Hochschule/Wissenschaftliche Einrichtung:

Forschungsinstitut für Kinderernährung (FKE) Dortmund

Projektleitung:

Prof. Dr. Mathilde Kersting

Mitarbeiter/innen:

Dr. Kerstin Clausen
Claudia Krämer

Beteiligte Länder:

Nordrhein-Westfalen

http://www.fke-do.de/index.php?module=page_content&index[page_content][action]=details&index[page_content][data][page_content_id]=95

Kurzbeschreibung

Erste landesweite Erhebung zur Mittagsverpflegung in Schulen mit Ganztagsangebot in NRW mit dem Ziel, den aktuellen Status anhand von strukturellen und ernährungsphysiologischen Merkmalen zu beschreiben und bewerten und vorrangige Handlungsfelder zu identifizieren.

In einer repräsentativen Zufallsstichprobe der Ganztagsschulen in NRW wurden per Fragebogen an die Schulleitung strukturelle Kerndaten im Bereich der Mittagsverpflegung erhoben. In einer Unterstichprobe wurden zusätzlich Daten zur ernährungsphysiologischen Bewertung mittels Speiseplänen und Rezepten erfasst.

Veröffentlichungen

2011

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)