Sonstige Projekte

Ganztagsgrundschule

Evaluation der künstlerischen Angebote im Rahmen der Offenen Ganztagsschule im Primarbereich in Düsseldorf


Evaluation der künstlerischen Angebote im Rahmen der Offenen Ganztagsschule im Primarbereich in Düsseldorf

Förderung:

Stadt Düsseldorf

Hochschule/Wissenschaftliche Einrichtung:

Kunstakademie Düsseldorf

Projektleitung:

Dr. Frank Jebe

Beteiligte Länder:

Nordrhein-Westfalen, Stadt Düsseldorf

Kurzbeschreibung

Im Zuge des sogenannten Düsseldorfer Modells vermittelte das Kulturamt Düsseldorf Künstler, Musiker, Schauspieler, Regisseure und Tänzer an die Offenen Ganztagsschulen im Primarbereich.
Qualitative Befragungen von Schülerinnen und Schülern (mehrfach), Künstlerinnen und Künstlern (mehrfach), Schulleitungen (2005, 2006), Koordinatoren und Mitglieder des Qualitätszirkels (2006) und Dokumentation der Zusammenarbeit der Düsseldorfer Institutionen

Veröffentlichungen

2019

  • Jebe, F. (2019):
    Kulturelle Bildung durch Künstlerinnen und Künstler in der Schule. Eine empirische Untersuchung zu den künstlerischen Angeboten im offenen Ganztagsbereich von Grundschulen.
    Oberhausen: Athena.

2007

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)