Terminarchiv

2016

  • Gillenfeld | 14.12.2016

    Unterstützung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen

    In der Fortbildung des regionalen Präventionsnetzwerks "das Modell" wird vorgestellt, wie systematisch Unterstützungsmaßnahmen geplant, durchgeführt und stetig einer Erfolgskontrolle unterzogen werden können.

  • Holzwickede | 27.11.2016

    Die Tanz-AG mit dem Rhytmus, wo jede(r) mit muss

    Die Tanz-AG ist eines der beliebtesten AGs in den (Offenen Ganztages) Schulen. Fortbildung des KSB Unna im Rahmen von "Kreis Unna bewegt seine Kinder".

  • Uhingen | 18.11.2016 - 20.11.2016

    Laufen, Springen, Werfen in der Ganztagsgrundschule

    Der Württembergische Leichtathletikverband (WLV) bietet mit dem Modul "Laufen – Springen - Werfen“ ein Konzept, das als Basis jeder Sportart im Sportangebot der Ganztagsschule eine zentrale Rolle spielen muss

  • Essen | 09.11.2016 - 11.11.2016

    Mehr als Unterricht - starke Kinder in der Ganztagsschule

    Bundesweiter Kongress des Ganztagsschulverbandes. Dem Eröffnungsvortrag "Integration von Flüchtlingskindern – Herausforderungen und Chancen" hält Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani, Politikwissenschaftler an der FH Münster.

  • Herborn | 04.11.2016 - 05.11.2016

    Was Schule heute leisten muss

    Politisches Bildungsforum Hessen der Konrad-Adenauer-Stiftung. Fortbildungsangebot für für Lehrerinnen und Lehrer in Hessen.

  • Weinstadt  | 26.10.2016

    Wie funktioniert Ganztagsgrundschule?

    Die Silcherschule Endersbach (http://www.ganztagsschulen.org/de/gts-finder.php?D=13862&M=445) ist seit 2012 Ganztagsgrundschule in der Wahlform. Regionale Fortbildung des Staatlichen Schulamts Backnang. Anmeldung bis 12.10.2016!

  • Baden-Württemberg | 20.10.2016

    Schule ist coolinarisch

    8. Tag der Schulverpflegung in Baden-Württemberg mit vielen Mitmach-Angeboten.

  • Zittau | 20.10.2016 - 22.10.2016

    Zusammen integrative/inklusive Schule entwickeln

    Die Arbeitstagung bietet Impulsreferate von Wissenschaftlern und Workshops mit Beispielen inklusiver Praxis in Schulen sowie Berichte über internationale Erfahrungen zur Umsetzung inklusiver Schule.

  • Nalbach | 28.09.2016

    Kreative Freizeitangebote in der Freiwilligen Ganztagsschule

    Selbstgemachtes ist wieder gefragt, steigert das Selbstwertgefühl und hilft, die eigene Persönlichkeit zu entdecken. In der Fortbildungsveranstaltung in der Grundschule Nalbach werden verschiedene Bastel- und Gestaltungsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Materialien vorgestellt und ausprobiert.

  • Velbert | 14.09.2016

    Lernort Schulkiosk

    Workshop der Verbraucherzentrale NRW zur Pausenverpflegung in der Schule für weiterführende Schulen.

  • Bremerhaven | 11.09.2016

    Bremerhaven ist weltoffen!

    Veranstaltung im Rahmen der Bremer Integrationswoche.

  • Braunschweig | 23.08.2016

    Ganztagsschule entwickeln und gestalten

    Die landesweiten Fachtage Ganztagsschule sollen neben der Gelegenheit zu Austausch und Vernetzung vor allem Schulentwicklungsprozesse anregen.

  • Sigmaringen | 25.07.2016

    Regionale Lebensmittel kennenlernen und genießen

    Projektunterricht für Schulklassen mit Lernzirkel und Küchenpraxis für die Klassenstufen 5 bis 10.

  • Sigmaringen | 22.07.2016

    Regionale Lebensmittel kennenlernen und genießen

    Projektunterricht für Schulklassen mit Lernzirkel und Küchenpraxis für die Klassenstufen 5 bis 10.

  • Darmstadt | 06.07.2016

    Mit der Ganztagsschule zu mehr Chancengerechtigkeit?

    Jahresgespräch des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft bei der Arbeitgeberstiftung Südhessen für Lehrkräfte aller Schulformen mit einem Vortrag von Prof. Ludwig Stecher (Justus-Liebig-Universität Gießen).

  • Korbach | 23.06.2016

    Werkstatt Ernährung

    Veranstaltung der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hessen: "Werkstatt Ernährung" ist ein erlebnis- und handlungsorientiertes Bau­steinkon­zept für Schulen rund um das Thema Essen und Trinken.

  • Krefeld | 15.06.2016

    Lernort Schulkiosk

    Workshop der Verbraucherzentrale NRW zur Pausenverpflegung in der Schule für weiterführende Schulen.

  • Eisenach | 23.05.2016

    Lernen durch Engagement

    Lernen durch Engagement (Service Learning) verknüpft fachliches Lernen mit dem Erwerb sozialer Kompetenzen und der Übernahme von Verantwortung. Netzwerktreffen für Lehrkräfte, Erzieher_innen und sonderpädagogische Fachkräfte an Thüringer Gemeinschaftsschulen in der Oststadtschule (Ganztagsschule).

  • Ingelheim | 11.05.2016

    Schulmediation: Streitschlichtung an Schulen

    14. Fachtagung zum Thema "Streitschlichtung an Schulen" der Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung für Lehrkräfte an Grundschulen, Schwerpunktschulen, weiterführenden Schulen, Ganztagsschulen sowie pädagogische Fachkräfte – auch an Ganztagsschulen.

  • Bensheim | 03.05.2016

    Mahlzeit! Schule

    Fortbildung der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hessen im Goethe-Gymnasium Bensheim zum Thema "Kiosk- und Mittagsverpflegung in Schulen".

  • Lemgo | 21.04.2016

    Schulgelände gestalten

    Welche Angebote werden Schülerinnen und Schülern in Außen- und Innenräumen gemacht, auch im Hinblick auf Ganztag und Inklusion? Wer betreut die vorhandenen Außenanlagen und Geräte? Fortbildung des Kompetenzteams Kreis Lippe für Lehrkräfte aller Schulformen.

  • Bensheim | 19.04.2016

    Gemeinsam lernen und individuell fördern über den ganzen Tag

    Fortbildung der Serviceagentur "Ganztägig lernen" Hessen zum Thema Lernzeiten für ganztägig arbeitende Schulen und Schulen, die als Halbtagsschule mit angegliedertem Betreuungssystem in gemeinsamer Verantwortung den Ganztag gestalten.

  • Recklinghausen | 18.04.2016

    Willkommenskultur im Ganztag

    Der erste Eindruck beim Betreten einer (Ganztags-)Schule ist oft prägend, ebenso wie das Gefühl dort willkommen zu sein und als Teil einer Schulgemeinschaft wertgeschätzt zu werden. Fortbildung der FBS Datteln.

  • Bad Blankenburg | 13.04.2016

    Weiterentwicklung der Thüringer Grundschule

    In Thüringen sollen differenzierte Formen ganztägiger Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsangebote entwickelt werden, mit der offene Ganztagsgrundschule in verstärkter kommunaler Verantwortung als wesentlichem Konzeptbaustein. Fortbildung für Hortkoordinatorinnen und -kordinatoren.

  • Remagen-Rolandseck | 07.03.2016

    Partizipation in der Jugendsozialarbeit

    Start der Zertifikatsreihe des AWO Bundesverbandes im Rahmen des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit.

  • Mühlhausen | 25.02.2016

    "Ach schon wieder Ostern?"

    Fortbildung des Staatliches Schulamts Nordthüringen in der Margaretenschule (Grundschule). es werden kleine Anregungen schnell gefertigt und Projektideen vermittelt mit Bezug auf den Bildungsplan (künstlerisch-gestaltende Bildungsprozesse und naturwissenschaftlch-techn​ische Bildung).

  • Müncheberg | 18.02.2016

    Zwischen Bushaltestelle und Schule

    Unter dem Motto "Zwischen Bushaltestelle und Schule: Herausforderungen für die Jugendarbeit in ländlichen Räumen" werden an Ergebnissen der aktuellen Shell-Jugendstudie Herausforderungen für die Jugendarbeit beleuchtet.

zurück zur Übersicht
 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)