Terminarchiv

2014

  • Ingelheim | 08.12.2014

    Kita und Ganztagsschule als Ausbildungsbetrieb

    Ingelheimer Forum pädagogische Praxis: Das Forum qualifiziert Fachkräfte für die Praxis weiter.

  • Barsinghausen | 13.11.2014

    Kulturelle Bildung an Ganztagsschulen

    Das Niedersächsische Kultusministerium und die Serviceagentur "Ganztägig lernen" Niedersachsen veranstalten ihre alljährliche Landesfachtagung.

  • Saarbrücken | 08.11.2014

    8. Saarländischer Ganztagsschulkongress

    Der diesjährige Kongress trägt den Titel „Eine Schule für alle! – Chancen und Grenzen von Inklusion in der Ganztagsschule!“.

  • Ingelheim | 05.11.2014

    Kita und Ganztagsschule als Ausbildungsbetrieb

    Ingelheimer Forum pädagogische Praxis: Die Work­shops und Kurse qualifizieren Fachkräfte für die Praxis weiter.

  • Fulda | 01.11.2014

    Facebook & Co

    Fortbildung für pädagogische MultiplikatorInnen: SozialpädagogInnen, ErzieherInnen, Kultur- und FreizeitpädagogInnen, Lehrerinnen und Lehrer an Schulen, Bildungseinrichtungen und Hochschulen.

  • Völklingen | 02.10.2014

    Schulhofgestaltung

    Durch die verstärkte Einführung von „Freiwilligen Ganztagsschulen“ (FGTS), von Ganztagsklassen und auch „gebundenen Ganztagsschulen“ rückt das Schulgelände wieder mehr in den Blickpunkt pädagogischer Interessen. Veranstaltung der Serviceagentur "Ganztägig lernen" Saarland.

  • Essen | 26.09.2014

    "Über den Tellerrand schauen"

    Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung der Verbraucherzentrale NRW lädt zur Fachtagung "Über den Tellerrand schauen. Schulverpflegung und Ernährungsbildung – wichtige Bausteine der Gesundheitsförderung in Schulen und Kommunen" ein.

  • Oberhausen | 23.07.2014

    Nachwuchs-Archäologen in Aktion

    Was genau machen eigentlich Archäologen? Was können sie finden? Und wie genau arbeiten sie eigentlich? Ferienworkshop des LVR - Industriemuseum St. Antony-Hütte.

  • Leinfelden-Echterdingen | 19.07.2014

    "Die Schule mit Leben füllen!"

    Fachtag des Evangelischen Jugendwerks zur Kooperation von Kirche, Jugendarbeit und Schule, u.a. für ehrenamtlich Verantwortliche aus Jugendwerken, Kirchengemeinden und CVJMs. Anmeldung bis 11. Juli 2014!

  • Rüsselsheim | 28.06.2014

    Zusammenarbeit Ganztagsschule-Verein

    Viele Vereine arbeiten bereits mit Schulen zusammen, gerade auch bei der Mitwirkung an der inhaltlichen Ausgestaltung des Ganztagsbereiches an Schulen. Eingeladen sind Vertreter der Sportvereine in Rüsselsheim und im Kreis Groß Gerau, Schulen, beteiligte Institutionen.

  • Holzheim | 24.06.2014

    Info-Abend Rahmenvereinbarung Ganztagsschule

    Die im April 2014 zwischen dem Kultusministerium Baden-Württemberg und dem organisierten Sport unterzeichnete Rahmenvereinbarung legt die Bedingungen der Zusammenarbeit von Sportvereinen und Schulen fest.

  • Fischbachau  | 23.06.2014 - 24.06.2014

    Montessori-Pädagogik im Ganztagsbildungskonzept

    Ganztagsbildung ist verbunden mit besonderen Herausforderungen, sie bietet aber auch einmalige Chancen für Rhythmisierung und individuelle Förderung.

  • Bochum | 04.06.2014

    Weiterentwicklung der Lernzeit im Ganztag

    Der Fachtag will Schulen ins Gespräch über ihre bewährten Lernzeitenkonzepte bringen.

  • Rottenburg a. N. | 13.05.2014

    Schulfördervereine in der Ganztagsschule

    Referentin: Anne Kreim, Vorsitzende des Landesverbandes Schulfördervereine Baden-Württemberg

  • Ulm | 30.04.2014

    Projektmanagement im Ganztagsschulbetrieb

    Die Veranstaltung gibt einen Einblick in das Projektmanagement.

  • Wesel | 16.04.2014

    Leitung Offene Ganztagsschulen

    Supervision und Coaching bietet die Diakonie Wesel an.

  • Essen | 03.04.2014

    Landestagung "Zukunftsschulen NRW"

    Die Tagung dient als Forum, die Arbeit der schulischen Netzwerke vorzustellen, mit dem Ziel, weitere Schulen zur Mitarbeit anzuregen.

  • Wörth | 27.03.2014

    Lernbegleitung und individuelle Förderung in der Ganztagsschule

    Die IGS Wörth hat ein Ganztagsschulkonzept entwickelt, das eine motivierende Lernatmosphäre schafft und die individuelle Förderung ermöglicht.

  • Jena | 16.01.2014

    Quo vadis - Wohin geht die Ganztagsschule in Thüringen?

    Was ist eine gute Ganztagsschule in Thüringen und was braucht es dafür? Vertreter aus Schulen, Verwaltung, Jugendhilfe und von Kooperationspartnern entwerfen Zukunftsbilder.

zurück zur Übersicht
 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)