Baden-Württemberg: Wettbewerb „Jugendbegleiter. Kultur. Schule.“

In Baden-Württemberg geht der Wettbewerb „Jugendbegleiter. Kultur. Schule.“ in eine neue Runde. Bis zum 30. Juli 2021 können noch Angebote eingereicht werden.

Mit dem Wettbewerb „Jugendbegleiter. Kultur. Schule.“ werden auch im Schuljahr 2020/2021 Jugendbegleiterinnen-Angebote aus dem Bereich der kulturellen Bildung gewürdigt. Schulen mit einem Jugendbegleiterinnen-Angebot können sich bis 30. Juli 2021 anmelden und ihre Beiträge einreichen.

Ob Film, Musik, Tanz, Theater, Literatur, Zirkus oder Kunsthandwerk – das Jugendbegleiter*innen-Team der Jugendstiftung Baden-Württemberg unterstützt gerne bei der Bewerbung und prämiert mit Preisen in Höhe von bis zu 1.000 Euro. Die Jury bewertet nach den folgenden Kriterien:

  • Innovation: Kreative Umsetzung aktueller Themen und Trends
  • Kooperation: Zusammenarbeit verschiedener Beteiligter aus dem schulischen Umfeld ist erkennbar
  • Partizipation: Die teilnehmenden Schüler*innen haben das Jugendbegleiter-Angebot mitgestaltet
  • Integration: Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Talenten beteiligen sich

Die feierliche Preisverleihung findet im Winter 2021 statt.

Der Wettbewerb ist eine Initiative der Stiftung Kulturelle Jugendarbeit des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg und wird in Zusammenarbeit mit der Jugendstiftung Baden-Württemberg zum fünften Mal durchgeführt.

Quelle: LKJ Baden-Württemberg

Eine übersichtliche Kurzinformation über die aktuellen Artikel, Meldungen und Termine finden Sie zweimonatlich in unserem Newsletter. Hier können Sie sich anmelden.

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)