„ECHT KUH-L!“ 2021 – jetzt bewerben!

„Obst und Gemüse – Bunte Schatzkiste der Natur“ ist das Thema des neuen Wettbewerbs ECHT KUH-L! 2020 für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 10 aller Schulformen.

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft startet eine neue Runde des Schülerwettbewerbs „ECHT KUH-L!“.  Im Schuljahr 2020/2021 ist das Motto „Obst und Gemüse – Bunte Schatzkiste der Natur“. Der Schulwettbewerb „Echt kuh-l!“ beschäftigt sich grundsätzlich mit ökologischem Landbau und mit Fragen zur nachhaltigen Landwirtschaft und Ernährung. Er will Kinder und Jugendliche dazu ermutigen, die Gestaltungsräume der Landwirtschaft und des eigenen Konsums für mehr Umwelt- und Klimaschutz zu entdecken und zu erobern. 

„Echt kuh-l!“ stellt jedes Jahr ein anderes Motto heraus und richtet sich an Kinder und Jugendliche der 3. bis 10. Klasse aller Schulformen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer kann kreativ und motiviert das machen und einreichen, worin sie oder er gut ist und was ihm oder ihr Spaß macht. Hauptsache, es beschäftigt sich mit nachhaltiger Landwirtschaft und dem diesjährigen Wettbewerbsmotto „Obst und Gemüse“. Beispiele sind:

  • Video, Film, Reportage (max. 3 Min)
  • Spiel, Quiz – analog und digital
  • Song, Hörspiel, Podcast (max. 3 Min)
  • Illustrierte Dokumentation, Präsentationskiste, Multimedia-Präsentation von Aktionstagen oder Info-Veranstaltungen
  • Wandzeitung, Comic, Zeitung, Broschüre
  • Blogumentary, Website, Social-Media-Page
  • Ausstellungsexponat, Modell, Handarbeit

Auf die besten Einreichungen warten tolle Gewinne – unvergessliche Berlin-Fahrten, Preisgelder bis zu 1.200 Euro, die Trophäen „Kuh-le Kuh“ in Gold, Silber und Bronze sowie Urkunden für alle Teilnehmenden.

  • 1. Preis: Berlin-Fahrt für die Gewinnerinnen und Gewinner in jeder Altersgruppe mit offizieller Verleihung der Trophäe „Kuh-le Kuh“ in Gold und einem Preisgeld von 1.200 Euro
  • 2.-3. Preis: Die Trophäe „Kuh-le Kuh“ in Silber oder Bronze sowie Preisgelder von bis zu 1.000 Euro
  • 4.-5. Preis: Preisgelder bis zu 550 Euro
  • Sonderpreis Forschung: Preisgeld von bis zu 600 Euro
  • Sonderpreis Schule: Geldpreise von bis zu 2.000 Euro

Einsendeschluss ist der 13. April 2021!

2020 wurden unter dem Motto „Klima. Wandel. Landwirtschaft. – Du entscheidest!“ auch wieder mehrere Teams aus Ganztagsschulen ausgezeichnet, u. a.

Der „Sonderpreis Forschung“ ging u. a. an

Quelle: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Eine übersichtliche Kurzinformation über die aktuellen Artikel, Meldungen und Termine finden Sie zweimonatlich in unserem Newsletter. Hier können Sie sich anmelden.

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)