Rheinland-Pfalz: Schulstart mit neuen Ganztagsschulen

Neun zusätzliche Ganztagsschulen in Angebotsform starten mit dem Schuljahr 2020/2021 in Rheinland-Pfalz.

Neun zusätzliche Ganztagsschulen in Angebotsform starten in Rheinland-Pfalz. Weitere vier Grundschulen, eine Förderschule, zwei Realschulen plus, eine Integrierte Gesamtschule und ein Gymnasium bieten ab dem Schuljahr 2020/2021 den Ganztag an. Damit wächst das Ganztagsangebot und damit mehr Förderung und mehr Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Rheinland-Pfalz stetig weiter.

Im Schuljahr 2020/2021 gibt es damit insgesamt 642 Ganztagsschulen (GTS) in Angebotsform. Dazu gehören 342 Grundschulen, 62 Förderschulen, 48 Integrierte Gesamtschulen, 47 Gymnasien mit neunjährigem Bildungsgang, 141 Realschulen plus und zwei Realschulen in privater Trägerschaft.

Mittlerweile gibt es in jeder der 170 Verbandsgemeinden, verbandsfreien Gemeinden, großen kreisangehörigen Städte und kreisfreien Städte mindestens ein Ganztagsangebot im Grundschulbereich.

Außerdem steht ab sofort der Kalender für Fortbildungsveranstaltungen zur Ganztagsschule im Schuljahr 2020/2021 (1. Halbjahr) zum Download bereit.

Quellen: Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz, Bildungsserver Ganztagsschule

Eine übersichtliche Kurzinformation über die aktuellen Artikel, Meldungen und Termine finden Sie zweimonatlich in unserem Newsletter. Hier können Sie sich anmelden.

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)