Schulgartenaktion 2020: „Kleine Gärtner, große Ernte“

Das Kinder-Magazin „Mein kleiner schöner Garten“ setzt mit Partnern die bundesweite Schulgartenaktion „Kleine Gärtner, große Ernte“ fort. Bewerbungen sind bis zum 25. September 2020 möglich.

Zum Start in die Gartensaison 2020 ruft das Kinder-Magazin „Mein kleiner schöner Garten“ wieder zur bundesweiten Schulgartenaktion unter dem Motto „Kleine Gärtner, große Ernte“ auf. Schirmherrin ist erneut Rita Schwarzelühr-Sutter, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium. Bis zum 25. September 2020 können sich Schulen aus ganz Deutschland, die einen Schulgarten haben oder planen, für die Aktion bewerben.

Die Auszeichnung erfolgt in den drei Kategorien „Beginner“, „Fortgeschritten“ und „Experten“. Für die Bewerbung gilt es, einen Fragebogen auszufüllen und eine Kurzpräsentation des Schulgartens einzusenden. Die 50 schnellsten Bewerber erhalten als Belohnung ein Kochbuch.

Die Jury wählt die besten Einsendungen aus und vergibt die Preise. Es winken über 150 Preise, Bares wie Materielles zum Gärtnern, aber auch tolle Erlebnisse.

Quelle: Schulgartenaktion 2020 „Kleine Gärtner, große Ernte“

Eine übersichtliche Kurzinformation über die aktuellen Artikel, Meldungen und Termine finden Sie zweimonatlich in unserem Newsletter. Hier können Sie sich anmelden.

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)