Berichte


Weitere Themen

  • 20.09.2017  Aus dem Themenbereich Schule vor Ort - Schulleitung und Schulmanagement

    Schulleitung in Zeiten von Bildung 5.0

    Hochinteressante Schlaglichter auf die Herausforderungen im Bildungssystem der Zukunft warf das internationale Bildungs- und Schulleitungssymposium in Zug.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/23260.php)
     
  • 31.07.2017  Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kulturelle Bildung

    Perspektiven für Kulturelle Bildung an Ganztagsschulen

    Eine Fachtagung in Potsdam stellte Ergebnisse des Projekts „d.art“ vor: Das Weiterbildungsmodell für Künstlerinnen und Künstler an Ganztagsschulen soll in die Breite gehen.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/22346.php)
     
  • 19.04.2016  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    StEG: Motiviert durch den Ganztag

    Welche Wirkungen haben Ganztagsangebote? Eine Frage, die Schulpraktiker und Bildungspolitik bewegt. Und vor allem auch die "Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen".
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/11726.php)
     
  • 19.01.2016  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Halbtags oder Ganztags?

    Angesichts rund 70 Prozent der Eltern, die sich eine Ganztagsschule wünschen, scheint die Frage „Halbtags oder Ganztags?“ in Deutschland entschieden. Der von Karen Hagemann und Konrad H. Jarausch herausgegebene Band zur Zeitpolitik von Kinderbetreuung und Schule zeigt, dass dem nicht so ist.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/10944.php)
     
  • 08.09.2015  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Schulleitungssymposium 2015: Austausch als Ressource

    Alle zwei Jahre findet in der Pädagogischen Hochschule Zug das internationale Schulleitungssymposium statt. Es geht um schulische Qualitätsentwicklung und die Herausforderungen für Schulleitungen.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/10133.php)
     
  • 02.05.2014  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Ganztagsgrundschule und Familie

    Verändert sich das Verhältnis zwischen Schule und Familie durch den ganztägigen Schulbesuch des Kindes? Ist das der Fall, so stellt sich die Frage, wie die Eltern diese Veränderungen mitbekommen, begleiten, selbst wahrnehmen und ob sich Familie überhaupt durch die Einführung von Ganztagsschulen wandelt. Die Broschüre „Ganztagsgrundschule und Familien“ bündelt die Ergebnisse zweier Forschungsprojekte.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/7234.php)
     
  • 08.04.2014  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Wie kommt Forschung in die Praxis?

    Wie müssen Bildungsprozesse gestaltet werden, um den vielfältigen Anforderungen gerecht zu werden? Welche Rolle kommt der Ganztagsschulforschung zu? Über diese und weitere Fragen diskutierten Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Praxis am 27. und 28. März 2014 in Berlin.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/7127.php)
     
  • 14.03.2014  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    "Der Ganztag prägt"

    Vom 10. bis 13. März 2014 fand in Berlin der 24. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) statt. Das Thema Ganztagsschule stand dabei natürlich auch auf der Agenda.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/7015.php)
     
  • 15.10.2013  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Ganztagsschule als "Modellfall"

    Zehn Jahre Ganztagsschulprogramm sind auch gut zehn Jahre Ganztagsschulforschung. Die Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) widmete sich am 10. und 11. Oktober 2013 auf ihrer Berliner Tagung „Bildung über den ganzen Tag. Forschungs- und Theorieperspektiven der Erziehungswissenschaft“ auch dem Verhältnis von Forschung und Politik sowie dem Transfer von Forschungsergebnissen.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/6223.php)
     
  • 09.10.2013  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Kinderrechte und pädagogische Beziehungen

    Kinderrechte sind ein bisher in seiner individuellen und gesellschaftlichen Bedeutung wenig beachtetes Thema. Die Konferenz „Kinderrechte und die Qualität pädagogischer Beziehungen - Professionelles Handeln zwischen Inklusion und Exklusion in Schulen, Kindertageseinrichtungen und außerschulischen Bildungsbereichen“ des Deutschen Jugendinstituts (DJI), des Deutschen Instituts für Menschenrechte (DIM) und des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung (DIE) gab zahlreiche Impulse.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/6204.php)
     
  • 09.07.2013  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Fächerübergreifende Lernangebote im Ganztag

    Carolin Duda, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Vechta, untersuchte unter Leitung von Professorin Dr. Martina Flath in ihrer Studie "Wird das Potenzial der Ganztagsschule wirklich genutzt?", wie ergänzende Lernangebote am Nachmittag das Lernverhalten von Schülern an Ganztagsschulen beeinflussen.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/5465.php)
     
  • 21.06.2013  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Forschung zur Kinder- und Jugendhilfe in der Ganztagsschule

    Ganztagsschule ohne die Kinder- und Jugendhilfe ist nicht denkbar. Umgekehrt muss sich die Kinder- und Jugendhilfe verstärkt in den Schulen engagieren. Welche Schritte nötig sind, das nicht immer spannungsfreie Verhältnis zukunftsweisend zu gestalten, zeigt eine Studie des Kommunalverbandes für Jugend und Soziales Baden-Württemberg, die am 19. Juni 2013 in Gültstein vorgestellt wurde.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/5339.php)
     
  • 16.05.2013  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Aktueller Stand der Ganztagsschulen

    Forschungsteam der „Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen“ (StEG) legt Bericht einer bundesweit repräsentativen Schulleitungsbefragung vor.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/4996.php)
     
  • 07.09.2012  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Bildungsstudie: Bildungspolitik fesselt mehr als Fußball

    Immer mehr Eltern in Deutschland möchten ihr Kind in eine Ganztagsschule schicken. Die Zahl stieg in zwei Jahren von 59 auf 70 Prozent. Das ist ein zentrales Ergebnis der 2. JAKO-O Bildungsstudie "Eltern beurteilen Schulen in Deutschland". Sie wurde am 5. September in Berlin vorgestellt.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/1169.php)
     
  • 02.07.2012  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Ganztagsschulausbau zählt zu den "Big Five" der Bildungspolitik

    Der Ausbau der Ganztagsangebote in Nordrhein-Westfalen soll in den nächsten fünf Jahren ein Schwerpunkt der Bildungspolitik bleiben. Das kündigten Dr. Norbert Reichel (Ministerium für Schule und Weiterbildung) und Uwe Schulz (Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport) auf der Tagung "Ganztagsschulen in NRW - Zwischen Routine und Bewegung" am 26. Juni 2012 in Gelsenkirchen an. "Ganztag zählt zu den Big Five", versicherte Reichel.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/1167.php)
     
  • 19.01.2012  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Bilanz und Ausblick: Studie zum Ganztag wird fortgeführt

    StEG, die "Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen", wird bis 2015 weitergeführt und startet 2012 mit einer Befragung von Schulleiterinnen und Schulleitern. Das Besondere: Statt bisher 14 Länder werden sich künftig alle Bundesländer an der Begleitforschung des Bundes beteiligen. Das Ziel: In der Fortsetzung der Studie steht die Qualität der Ganztagsangebote und die individuelle Förderung im Fokus.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/1166.php)
     
  • 04.11.2010  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Der Mix machts. Oder: "Mixed Methods" für die Ganztagsschulforschung

    Lange Zeit standen sich die Vertreter qualitativer und quantitativer Methoden relativ unversöhnlich gegenüber. Die Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), die vom 13. bis 15. September 2010 in der Friedrich-Schiller-Universität in Jena stattfand, widmete sich den "Mixed Methods", das heißt, dem kombinierten Einsatz unterschiedlicher Forschungsmethoden. Das Symposium "Ganztagsschule, Integration und Sozialisation" stellte Forschungen zur Ganztagsschule vor.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3711.php)
     
  • 23.08.2010  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Wer einen Schüler individuell fördert, fördert zehn andere mit

    Individuelle Förderung kann alles und nichts sein. Was bedeutet das Konzept für die Lebenschancen von Kindern und Jugendlichen in schwierigen Lebens- und Bildungssituationen? Vom 10. bis 11. Juni 2010 stellte ein Fachkongress im westfälischen Münster neue Forschungsergebnisse in einen größeren theoretischen und praxisrelevanten Rahmen.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3723.php)
     
  • 06.08.2010  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Forschungen zu Familie, Peers und Ganztagsschule - Teil 2

    Noch immer ist die Ganztagsschule Gegenstand vieler Alltagsmythen und sogar wissenschaftlicher Verklärungen. Umso höher ist es einzuschätzen, dass nunmehr empirische Forschungsergebnisse helfen, eine zentrale Frage zu beantworten: Welche Aspekte von Ganztagsschule bringen welche Wirkungen hervor? Lesen Sie Teil 2 unseres Berichtes über die Bilanztagung "Familie und Ganztagsschule", die am 6. und 7. Mai 2010 im Deutschen Jugendinstitut (DJI) in München stattfand.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3716.php)
     
  • 19.07.2010  Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kooperationen und Partner

    "Der Praxis-Check führt zur Entmystifizierung": Kooperation und lokale Bildungslandschaften - Teil 2

    Im zweiten Teil der Potsdamer Bilanztagung stand das Thema "Professionsentwicklung und regionale Vernetzung" im Mittelpunkt - und damit die Frage der Steuerung und Vernetzung ganztägiger Bildungs- und Betreuungssysteme auf lokaler oder regionaler Ebene. Welche Forschungsbefunde gibt es auf diesem Gebiet, und welche praktische Relevanz könne sie - zum Beispiel für den "Abbau herkunftsbezogener Bildungsbenachteiligung" - beanspruchen?
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/1487.php)
     
  • 12.07.2010  Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kooperationen und Partner

    Auf die Füße gestellt: "Kooperation und Professionalisierung in der Ganztagsschule" - Teil 1

    Kooperation und Professionalisierung sind das Herzstück der Ganztagsschule als einer künftig "multiprofessionellen Schule". Die Ergebnisse der vom BMBF geförderten Forschungsprojekte, die am 3. und 4. Juni 2010 auf einer Bilanztagung der Öffentlichkeit vorgestellt wurden, stellten manche zu hohen Erwartungen gewissermaßen auf die Füße. Es gibt aber konkrete Gelingensbedingungen für die Kooperation und Professionalisierung von Ganztagsschulen.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/1595.php)
     
  • 28.06.2010  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Forschungen zu Familie, Peers und Ganztagsschule - Teil 1

    Eltern sind zuweilen der Meinung, Ganztagsschule solle alles können, doch oft wissen sie nicht so ganz genau, was dort zu welchem Zweck passiert. Ganz zu schweigen von den Wirkungen der Ganztagsschule auf die unterschiedlichen Akteure. Auf der Bilanztagung "Familie und Ganztagsschule", die am 6. und 7. Mai 2010 im Deutschen Jugendinstitut (DJI) in München stattfand, konnte die in den letzten zwei Jahren vom BMBF geförderte Forschung praxisrelevante Erkenntnisse zum Verhältnis von Familie und Ganztagsschule beitragen.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3715.php)
     
  • 30.04.2010  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Lokale Bildungslandschaften: Zwischen nachholender Modernisierung und Innovation II

    Das Thema Lokale Bildungslandschaften ist komplex: Entgrenzung von Bildungsräumen, Heterogenität und Segregation spielen mit hinein. Ist Heterogenität eine Chance für das erfolgreichere Lernen von Schülerinnen und Schülern? Wie lässt sich diese in homogen zusammengesetzten Schulen und Stadtvierteln durchsetzen? Über diese Fragen diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Abschlusstagung des Forschungsprojektes "Lokale Bildungslandschaften in Kooperation von Ganztagsschule und Jugendhilfe" am 15. und 16. April 2010 im Deutschen Jugendinstitut München.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3722.php)
     
  • 28.04.2010  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Lokale Bildungslandschaften: Zwischen nachholender Modernisierung und Innovation

    Am 30. April 2010 endet nach drei Jahren das vom BMBF geförderte Forschungsprojekt "Lokale Bildungslandschaften in Kooperation von Ganztagsschule und Jugendhilfe" des Deutschen Jugendinstituts. Auf einer zweitägigen Abschlusstagung am 15. und 16. April 2010 in München zogen rund 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Vertreterinnen und Vertreter der sechs im Projekt begleiteten Modellregionen eine Bilanz. Welche positiven Ergebnisse haben die Lokalen Bildungslandschaften für die Schülerinnen und Schüler gezeitigt, welche Herausforderungen gilt es noch zu meistern?
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3721.php)
     
  • 13.10.2009  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    LUGS: Vom Lernen und Lehren in der Ganztagsschule

    Vier Jahre lang begleiteten Teams der Technischen Universität Berlin und der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz zwölf Ganztagsschulen in Berlin, Brandenburg und Rheinland-Pfalz, um zu erkunden, ob sich Lernen und Lehren in einer Ganztagsschule verändern. Auf einem Abschluss-Workshop am 25. September 2009 in der TU Berlin wurden die Ergebnisse des Forschungsprojektes "LUGS - Lernkultur und Unterrichtsentwicklung in Ganztagsschulen" vorgestellt.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3712.php)
     
  • 09.02.2009  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Ganztagsschulen in ländlichen Räumen

    Die Forschungslage zur Auswirkung von Ganztagsschulen auf das Freizeitverhalten Jugendlicher und das Vereinsleben in ländlichen Räumen ist dünn. Welche Herausforderungen verbinden sich mit dem demographischen Wandel? Welche Wechselwirkungen bestehen zwischen Kooperationen und Sozialstruktur im ländlichen Raum? Welche Ideen und welche Ganztagsschulmodelle eignen sich am besten? Die Agrarsoziale Gesellschaft in Göttingen und die Friedrich-Schiller-Universität Jena forschen an zwölf Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz und Thüringen.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3713.php)
     
  • 12.09.2008  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    StEG: Die Ganztagsschule ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen

    Die Ergebnisse der zweiten Befragungswelle 2007 der "Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen" (StEG) liegen vor. Am 8. September 2008 stellte das Konsortium der beteiligten Wissenschaftler diese in Berlin der Öffentlichkeit vor. Die Antworten von knapp 54.000 Befragten zeigen, dass sich viele Aspekte in den Ganztagsschulen positiv entwickeln. Hinsichtlich der pädagogischen und zeitlichen Gestaltung besteht aber nach wie vor Veränderungsbedarf.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3709.php)
     
  • 29.08.2008  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Wie gelingt individuelle Förderung?

    Wie verstehen unterschiedliche pädagogische Professionen "individuelle Förderung"? Wie definieren sie "schwierige Kinder"? Wie ist es um die individuelle Förderung in der Ganztagsschule bestellt? Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Institut für soziale Arbeit und der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster wollen diese Fragen mit ihrer Studie klären: "Individuelle Förderung in Ganztagsschulen - inwiefern gelingt sie bei Kindern in schwierigen Lebenssituationen?".
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3714.php)
     
  • 15.07.2008  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Bewegung, Spiel und Sport im Film

    In jeder Ganztagsschule steckt unglaublich viel Dynamik, die man nur freisetzen muss. Der Film "Bewegt den ganzen Tag", der in Kooperation des Instituts für Medienwissenschaft und des Instituts für Sportwissenschaft und Motologie der Philipps-Universität Marburg entstanden ist, öffnet die Perspektive für eine der schönsten Seiten von Ganztagsschulen: für Bewegung, Spiel und Sport. Sechs ganz unterschiedliche Ganztagsschulen aus drei Ländern, die auch am Forschungsprojekt "StuBSS - Studie zur Entwicklung von Bewegung, Spiel und Sport in der Ganztagsschule" teilnehmen, zeigen im Film, worauf es dabei ankommt.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3717.php)
     
  • 11.04.2008  Aus dem Themenbereich Schule vor Ort - Berufsorientierung

    Chancengleichheit und Berufsorientierung an Ganztagsschulen

    Können Ganztagsschulen für mehr Chancengleichheit sorgen? Haben sie bessere Möglichkeiten, die Berufsorientierung ihrer Schülerinnen und Schüler zu unterstützen? Die Erziehungswissenschaftlerin Prof. Dr. Elisabeth Schlemmer von der Pädagogischen Hochschule (PH) Weingarten forscht zu beiden Komplexen und diskutierte mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Jahrestagung des Ganztagsschulverbandes Landesverband Baden-Württemberg.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/1741.php)
     
  • 18.03.2008  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Aufbruchstimmung in Forchheim (Oberfranken)

    Aufbruchsstimmung in Bayern: Nicht nur mehr Ganztagsschulen, sondern vernetzte, auf Qualität beruhende Bildungsregionen hat das Land auf seine Agenda gesetzt. Dies verdeutlichte eindrucksvoll eine Tagung zum Thema "Ganztagsschule - Forschung, Erfahrungen, Praxis", die am 28. und 29. Februar 2008 in Forchheim veranstaltet wurde. Dabei wurde in Bayern eine Premiere begangen, denn nie zuvor haben sich im Land so viele Fachleute zur Idee und Praxis der Ganztagsschulen ausgetauscht. Von Forchheim - darin waren sich die Veranstalter der Tagung einig - ging ein Signal für die Ganztagsschulen in Bayern aus.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3724.php)
     
  • 07.08.2007  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Quo vadis Ganztagsschulforschung?

    Vor dem Investitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung" (IZBB) des Bundes war die Ganztagsschulforschung in Deutschland eher ein Stiefkind. Auf dem Symposium "Ganztagsschulforschung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) am 9. Juli 2007 im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Berlin konnte nun eine ermutigende Zwischenbilanz der Begleitforschung zum IZBB gezogen werden.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3708.php)
     
  • 27.03.2007  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    StEG: Ganztagsschulen sind familienfreundlich und nicht selektiv

    Die erstmalige öffentliche Vorstellung der "Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen in Deutschland" (StEG) scheint auch die Kritiker davon zu überzeugen, dass sich der Ausbau der Ganztagsschulen in Deutschland auf einem passablen Weg befindet. Auf der Pressekonferenz am 19. März 2007 in Berlin, wurden vorab Ergebnisse der StEG-Basiserhebung von 2005 der Öffentlichkeit vorgestellt.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3710.php)
     
  • 25.04.2006  Aus dem Themenbereich Forschung - Berichte

    Die Zukunft des Wohlfahrtsstaates im Spiegel der Geschichte

    Sie stehen derzeit auf dem Prüfstand: die Wohlfahrtsstaaten der Industrieländer. Höchste Zeit für eine international vergleichende Historie des Wohlfahrtsstaates. Der erste Teil unseres Berichtes über den Workshop "Welfare State Regimes, Public Education and Child Care. Theoretical concepts for a comparison of East an West" am 31. März und 1. April 2006 beleuchtet interessante Rahmenaspekte des Workshops und eine Gretchenfrage der Wissenschaft: Soll Forschung Motor von Reformen sein? Im zweiten Teil unserer Berichterstattung wenden wir uns den Länderbeispielen in Europa und den USA zu.
    weiterlesen... (URL: https://www.ganztagsschulen.org/de/3117.php)
     
 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)