Mitmachen beim Vorlesetag „Sport und Bewegung

„Vorlesen in Bewegung“ ist in diesem Jahr das Motto der Deutschen Sportjugend zum bundesweiten Vorlesetag am 15. November 2019.

Die Deutsche Sportjugend unterstützt die Stiftung Lesen beim diesjährigen Vorlesetag am 15. November 2019. Die „Vorlese-Bewegung“ steht dieses Mal unter dem Motto „Bewegung und Sport“ und hat im vergangenen Jahr über eine halbe Million Menschen zum Vorlesen motiviert.

Lesen und Bewegung passen ganz wunderbar zusammen, denn beides unterstützt Kinder in ihrer Entwicklung und kann zu einem gesunden Aufwachsen beitragen. Es gibt viele schöne Vorlesegeschichten zum Thema Sport sowie Bewegungsgeschichten, die bereits während des Vorlesens zum Bewegen animieren. Ob im Sportverein, in der Kita, der Schule oder zu Hause – die Kombination aus Bewegen und Vorlesen ist eine Bereicherung und schafft gemeinsame Erlebnisse.

Weitere Infos zum Vorlesetag sowie die Möglichkeit, die eigene Vorleseaktion in Bewegung anzumelden gibt es unter www.vorlesetag.de. Infos zur Verknüpfung von Vorlesen und Bewegen im Sportverein, der Kita oder der Schule bietet die Deutsche Sportjugend unter www.dsj.de/kinderwelt.  

Quelle: Deutsche Sportjugend
 

Eine übersichtliche Kurzinformation über die aktuellen Artikel, Meldungen und Termine finden Sie zweimonatlich in unserem Newsletter. Hier können Sie sich anmelden.

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)