Ganztägig bilden: „Grundschule im Ganztagsfokus“

„Grundschule im Ganztagsfokus“ ist das Thema des Monats im Programm „Ganztägig bilden“.

Die Grundschulzeit ist für Kinder eine aufregende Zeit, in der sie eine Vielzahl von Veränderungen in ihrer Lebenswelt erfahren. Gerade in der Grundschulzeit brauchen Eltern und Kinder eine umfassende und hochwertige Betreuung, wie sie es aus der Kita gewöhnt sind. Nicht zuletzt deshalb gibt es derzeit eine lebhafte Debatte, ob der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung neben Plätzen und auch Qualität sichern kann. Der Fokus auf die Qualität von Ganztagsgrundschule ist daher umso wichtiger.

Im Monatsthema beschäftigt sich „Ideen für mehr! Ganztägig bilden“ mit den Fragen:

  • Wie kann eine Zeitstruktur für Kinder aussehen, die sie nicht überfordert, sondern ausreichend Gelegenheit für Freizeit und Spiel lässt?
  • Wie müssen Räume gestaltet sein, in denen die vielfältigen Bedürfnisse von Kindern zur Entfaltung kommen können?
  • Ganztagsgrundschule als Schule aus einem Guss oder Kooperation von Schule und Hort – wo liegen jeweils die Chancen und die Herausforderungen?

Lesen Sie weiter auf der Internetseite der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung!

Quelle: Ganztägig lernen

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)