Ganztägig bilden: "Gesundheit in der Ganztagsschule"

„Gesundheit in der Ganztagsschule“ ist das Thema des Monats im Programm „Ideen für mehr! Ganztägig bilden“.

Ausgewogene Ernährung, Bewegung und Entspannung - die Grundpfeiler für gesundes Leben sind bekannt. Doch dies alles im Alltag von Ganztagsschulen umzusetzen und die unterschiedlichen Lebenswelten zu berücksichtigen, erfordert vielfältige Maßnahmen. Denn Essen ist mehr als ein preiswerter Caterer und eine neue Mensa - es ist auch das Wissen um gesunde Lebensmittel und ihre Herkunft. Bewegung in die Schule zu bringen, ist mehr als Sportunterricht - es bedeutet, den Rhythmus des Tages zu verändern und vielfältige Bewegungsgelegenheiten anzubieten. Und Entspannung gelingt nur dann, wenn sich alle an der Schule sicher fühlen.

Im Monatsthema beschäftigt sich „Ideen für mehr! Ganztägig bilden“ mit den Fragen:

  • Wie unterstützt ein veränderter Tagesablauf die Bewegungsvielfalt von Kindern und Jugendlichen?
  • Wie kann Ganztagsschule das Bewusstsein für gesunde Ernährung stärken?
  • Wie gelingt die Förderung psychischer Gesundheit in der Ganztagsschule?

Lesen Sie weiter auf der Internetseite der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung!

Quelle: Ganztägig bilden

 

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)