Standards erfolgreicher Bildungs- und Erziehungspartnerschaften von Familien und Schulen

© PTA National Standards for Family-School Partnerships

Standard 1:

Welcoming All Families into the School Community
Families are active participants in the life of the school, and feel welcomed, valued, and connected to each other, to school staff, and to what students are learning and doing in class.

(Willkommenskultur)
Familien sind aktiv Beteiligte am Schulleben, sie fühlen sich willkommen, wertgeschätzt und einander, dem Schulkollegium und dem, was die Schülerinnen und Schüler lernen und tun, verbunden.

Standard 2:

Communicating Effectively
Families and school staff engage in regular, two-way, meaningful communication
about student learning.

(Effektive Kommunikation)
Familien und Schulkollegium setzen sich für eine geregelte, wechselseitige und sinnvolle Kommunikation über das Lernen der Schüler ein.

Standard 3:

Supporting Student Success
Families and school staff continuously collaborate to support students’ learning and healthy development both at home and at school, and have regular opportunities to strengthen their knowledge and skills to do so effectively.

(Unterstützung des Lernerfolgs)
Familien und Schulkollegium arbeiten kontinuierlich zusammen, um das Lernen der Schülerinnen und Schüler sowie ihre gesunde Entwicklung zu Hause und in der Schule
zu unterstützen. Sie haben Gelegenheiten, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten
zu erweitern, um dies effektiv zu leisten.

Standard 4:

Speaking Up for Every Child
Families are empowered to be advocates for their own and other children,
to ensure that students are treated fairly and have access to learning opportunities
that will support their success.

(Fürsprecher für jedes Kind)
Die Familien werden in den Stand versetzt, Anwälte ihrer eigenen und der anderen Kinder zu sein, zu gewährleisten, dass alle Schülerinnen und Schüler fair behandelt werden und Zugang zu Lerngelegenheiten erhalten, die deren Erfolg unterstützen.

Standard 5:

Sharing Power
Families and school staff are equal partners in decisions that affect children and families and together inform, influence, and create policies, practices, and programs.

(Macht teilen)
Familien und Schulkollegium sind gleichberechtigte Partner bei Entscheidungen, die die Kinder und Familien betreffen. Sie informieren und beeinflussen sich gegenseitig und entwickeln gemeinsam ihre Ziele, Praktiken und Programme.

Standard 6:

Collaborating with Community
Families and school staff collaborate with community members to connect students, families, and staff to expanded learning opportunities, community services, and civic participation.

(Zusammenarbeit mit der Kommune)
Familien und Schulkollegium arbeiten mit Vertretern der Kommune zusammen, um Schüler, Familien und Kollegium zusammenzubringen und erweiterte Lerngelegenheiten, Unterstützungssysteme und zivilgesellschaftliche Teilhabe zu schaffen.


PTA National Standards for Family-School Partnerships (2009): An Implementation Guide. http://www.pta.org/nationalstandards

Die Übernahme von Artikeln und Interviews - auch auszugsweise und/oder bei Nennung der Quelle - ist nur nach Zustimmung der Online-Redaktion erlaubt.
Wir bitten um folgende Zitierweise: Autor/in: Artikelüberschrift. Datum. In: https://www.ganztagsschulen.org/xxx. Datum des Zugriffs: 00.00.0000

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)