Anmelden zum Fußballcamp mit RWE in Essen!

Für das Essener Fußballcamp oder den Zirkus-Spaß "Manege frei!" im Rahmen von "Abenteuer mit Emil on Tour" vom 8. bis 19. August sind noch Anmeldungen möglich.

Die Jugendhilfe Essen organisiert traditionell während der Sommerferien im gesamten Stadtgebiet ein abwechslungsreiches und verlässliches Betreuungsangebot. In Kooperation mit Rot-Weiss Essen und Essener Chancen steigt unter dem Titel "Abenteuer mit Emil on Tour" im Kinder- und Jugendhaus Hörsterfeld ein Fußballcamp für begeisterte Kicker zwischen sechs und zwölf Jahren.

Das große Außengelände des KJH Hörsterfeld lädt zu zahlreichen Aktivitäten ein, die bunte Mischung aus Bastel-, Spiel- und Sportangeboten garantiert zwei abwechslungsreiche Wochen für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren.

In der fünften Ferienwoche organisiert die Jugendhilfe Essen gemeinsam mit Rot-Weiss Essen und Essener Chancen für 36 kleine Kicker ein Fußballcamp. Eine tolle Gelegenheit, sich ein paar Tricks von den Profis abzuschauen! Unter dem Motto „Manege frei!“ lädt die sechste Woche junge Akrobaten, Clowns und Dompteure ein, verborgene Talente zu entdecken.

Die Kosten belaufen sich auf 40 Euro pro Woche, Mineralwasser und Mittagessen sind im Preis enthalten. Die Betreuung startet jeweils um 8 und endet um 17 Uhr, während das Tagesprogramm immer ab 10 beginnt.

Anmeldung:
Jugendhilfe Essen gGmbH, Schürmannstraße 7, 45136 Essen

Im Vorfeld bitte einen Platz reservieren (von 9 bis 12 Uhr) bei:
Klaudia Rudersdorf, Tel.: 0201 88 54 476
E-Mail: k.rudersdorf[at]jh-essen.de
Regina Schlich, Tel.: 0201 88 54 477
E-Mail: r.schlich[at]jh-essen.de


Quelle: Essener Chancen
 

 

 


 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)