BMBF-geförderte Projekte

Forschung zur Professionsentwicklung in Ganztagsschulen

Formen der Lehrerkooperation und Beanspruchungserleben an Ganztagsschulen


Formen der Lehrerkooperation und Beanspruchungserleben an Ganztagsschulen

Hochschule/Wissenschaftliche Einrichtung:

Bergische Universität Wuppertal

Projektleitung:

  • Prof. Dr. Oliver Böhm-Kasper (Wuppertal/Bielefeld)
  • Prof. Dr. Horst Weishaupt
  • Prof. Dr. Cornelia Gräsel

Beteiligte Länder:

Nordrhein-Westfalen

http://www.zbl.uni-wuppertal.de/forschung/projekte/lehrerkoop/

Kurzbeschreibung

Das Forschungsprojekt untersucht die Belastung und Beanspruchung von Lehrern vergleichend an Ganztags- und Halbtagsschulen. Speziell wird untersucht, welche Rolle die Kooperation von – sowohl mit Kollegen als auch mit anderen Berufs- und Personengruppen – für die Belastung und Beanspruchung spielt. Die Verbindung der Belastungsforschung mit der Untersuchung der professionellen Kooperationsbeziehungen an Schulen ist hoch bedeutsam und bisher wenig erforscht. Die Ergebnisse können wichtige Hinweise für die Ausgestaltung der Arbeitsbedingungen für Lehrer/innen an Ganztagsschulen liefern.

Geplant ist eine quantitative Längsschnittstudie mit zwei Messzeitpunkten, die eine standardisierte Panel-Befragung von Lehrkräften und weiterem pädagogischen Personal zu ausgewählten Merkmalen des schulischen Belastungs- und Beanspruchungszusammenhangs sowie verschiedenen Kooperationsformen und -bedingungen beinhaltet. Die Untersuchung wird an voll gebundenen, vor 2002 bestehenden Ganztagsschulen sowie Halbtagsschulen in Nordrhein-Westfalen durchgeführt. 

Veröffentlichungen

2014

2013

  • Fussangel, K. (2013):
    Die Rolle von Ganztagsschulen für Veränderungen in der Tätigkeit von Lehrpersonen.
    In M. Schüpbach, A. Slokar & W. Nieuwenboom (Hrsg.), Kooperation als Herausforderung in Schule und Tagesschule. Bern: Haupt, S. 83-93.

2012

  • Böhm-Kasper O, Dizinger V. (2012):
    Mixed Methods zur Analyse interprofessioneller Kooperation an Ganztagsschulen.
    In: Gläser-Zikuda M./Seidel T./Rohlfs C. u.a. (Hrsg.): Mixed Methods in der empirischen Forschung. Münster/New York/München/Berlin: Waxmann, S. 135-149.

  • Fussangel, K. & C. Gräsel (2012):
    Lehrerkooperation aus der Sicht der empirischen Schulforschung.
    In E. Baum, T.-S. Idel & H. Ullrich (Hrsg.), Kollegialität und Kooperation in der Schule. Theoretische Konzepte und empirische Befunde. Wiesbaden: VS, S. 29-40.

2011

  • Dizinger, V., K. Fussangel & O. Böhm-Kasper (2011):
    Lehrer/in sein an der Ganztagsschule: Neue Kooperationsanforderungen - neue Belastungen?
    In: Stecher, L., H.-H. Krüger & T. Rauschenbach (Hrsg.): Ganztagsschule - Neue Schule? Eine Forschungsbilanz. Sonderheft 15 der Zeitschrift für Erziehungswissenschaft. Wiesbaden: VS, S. 43-61.

  • Dizinger, V., K. Fussangel & O. Böhm-Kasper (2011):
    Interprofessionelle Kooperation an Ganztagsschulen aus der Perspektive der Lehrkräfte. Wie lässt sie sich erfassen und wie wird sie im schulischen Belastungs- und Beanspruchungserleben bewertet?
    In: Speck, K., T. Olk, T., O. Böhm-Kasper, H.-J.Stolz & C. Wiezorek (Hrsg.): Ganztagsschulische Kooperation und Professionsentwicklung. Studien zu multiprofessionellen Teams und sozialräumlicher Vernetzung. Weinheim und München: Juventa, S. 114-127.

  • Fussangel, K. & C. Gräsel (2011):
    Forschung zur Kooperation im Lehrerberuf.
    In E. Terhart, H. Bennewitz & M. Rothland (Hrsg.), Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf. Münster: Waxmann, S. 667-682.

  • Speck, K./Olk, T./Böhm-Kasper, O./Stolz, H.-J./Wiezorek, C. (Hrsg.) (2011):
    Ganztagsschulische Kooperation und Professionsentwicklung. Studien zu multiprofessionellen Teams und sozialräumlicher Vernetzung.
    Weinheim und München: Juventa.

2010

  • Fussangel, K., V. Dizinger, O. Böhm-Kasper & C. Gräsel (2010):
    Kooperation, Belastung und Beanspruchung von Lehrkräften an Halb- und Ganztagsschulen.
    Unterrichtswissenschaft, 38, 1, 51-67.

 

 


Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union
 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)