(Beginn des Inhalts [zu den inhaltlichen Zusatzinformationen Taste Z, zum Servicemenü Taste S, zum Menü Taste M])

Kinder- und Jugendhilfe

„Bildung ist mehr als Schule!“ betonten das Bundesjugendkuratorium, die Sachverständigenkommission des 11. Kinder- und Jugendberichts und die Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe in ihren „ Leipziger Thesen“ (2002). Wie sich Kinder- und Jugendhilfe, Schul- und Jugendsozialarbeit bei der Gestaltung einer echten Ganztagsbildung mit multiprofessionellen Teams einbringen, berichten Expertinnen und Experten der verschiedenen sozialpädagogischen Arbeitsfelder.


Weitere Themen

  • 25.11.2016 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    August-Bebel-Schule: Integration mit O.S.K.A.R.

    „Wir sagen nie nein zu einem Schüler“, sagt Ulrike Pörner. Die August-Bebel-Schule in Leipzig kann bei der Integration auf das Kinder- und Jugendkulturzentrum O.S.K.A.R. bauen.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/18553.php)
     
  • 28.10.2016 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Schulsozialarbeit: "Kein Anhängsel des Unterrichts"

    Was leistet Schulsozialarbeit in Ganztagsschulen? Dr. Thomas Pudelko, Referent für Jugendsozialarbeit und Schule beim Paritätischen Gesamtverband, lehrt und forscht zusätzlich an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin zur Schulsozialarbeit.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/18174.php)
     
  • 07.10.2016 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Potenziale und Zukunft der Kinder- und Jugendarbeit

    Träger der Kinder- und Jugendarbeit versammelten sich auf dem bundesweiten Fachkongress unter dem Motto „Potenziale erkennen – Zukunft gestalten“ in Dortmund.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/17882.php)
     
  • 09.08.2016 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Die AWO in der Ganztagsschule

    Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) gehörte von Beginn an zu den wichtigsten Partnern von Ganztagsschulen. Ein Interview mit Dieter Eckert vom AWO Bundesverband zur Qualität der Kooperation.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/17051.php)
     
  • 03.05.2016 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Bildungsregion: "Tagtäglich Partner im Ganztag"

    Bildungslandschaften – Idee, Idylle oder Illusion? In Bayern arbeiten Ganztagsschulen und die Kinder- und Jugendhilfe vernetzt in Bildungsregionen zusammen.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/11868.php)
     
  • 18.05.2015 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Schulsozialarbeit im Ganztag: „Kooperation auf Augenhöhe“

    Die JugendAkademie Segeberg ist Träger von acht Offenen Ganztagsschulen im Kreis Segeberg und bildet unter anderem das pädagogische Personal fort. Felix Möller, Projektleiter für den Bereich „Schulsozialarbeit & Offene Ganztagsschule“, berichtet über die Arbeit der Akademie.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/9309.php)
     
  • 20.01.2015 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Lokale Bildungslandschaften

    Kooperation oder Konkurrenz? Ganztagsschule und Jugendarbeit

    Ist es möglich, eine Bildungslandschaft zu gestalten, in der die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen konsequent in allen Bildungsorten berücksichtigt werden? Eine Fachtagung des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz fragte nach der Rolle der Jugendarbeit in der Kooperation mit Ganztagsschulen.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/8607.php)
     
  • 15.12.2014 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Jugendarbeit und Ganztagsschule: Spielräume gestalten

    Wie steht es um die Kooperation der Offenen Kinder- und Jugendarbeit mit Ganztagsschulen? Was bedeutet das Konzept des Wohlbefindens für die Gestaltung von schulischen und außerschulischen Lern- und Bildungsorten? Was gilt es rechtlich zu beachten? Das 5. Forum Jugendarbeit und Schule lotete diese Fragen am 10. und 11. Dezember 2014 im bayerischen Gauting aus.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/8455.php)
     
  • 04.11.2014 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Netzwerk Ganztagsbildung München: "Riesiger Austauschbedarf"

    2009 gründete „Spielen in der Stadt e.V.“ in München das Netzwerk Ganztagsbildung, das seitdem Ganztagsschulen und deren Partner erfolgreich zusammenbringt. Alexander Wenzlik, Vorstand von „Spielen in der Stadt“, berichtet im Interview über Geschichte und Arbeitsweise des Netzwerks.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/8193.php)
     
  • 06.06.2014 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Ganztagsschule und Kinder- und Jugendhilfe: Viel erreicht, noch viel zu tun

    "Mehr kann mehr – Wie sich Kinder- und Jugendhilfe und Ganztagsschule gegenseitig bereichern", lautete der Titel eines Fachforums am 4. Juni 2014 auf dem 15. Kinder- und Jugendhilfetag in Berlin. Ob mehr indes wirklich mehr ist, diskutierten vier Experten aus beiden Bereichen in regem Austausch mit dem Plenum.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/7424.php)
     
  • 03.06.2014 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Kinder- und Jugendhilfe: Selbstbewusst und selbstkritisch

    Vom 3. bis 5. Juni 2014 wird in Berlin der 15. Kinder- und Jugendhilfetag unter dem Motto „24/7 Kinder- und Jugendhilfe – viel wert. gerecht. wirkungsvoll“ stattfinden. Prof. Karin Böllert, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ), schildert ihre Erwartungen an den Kongress und den Stand der Zusammenarbeit von Kinder- und Jugendhilfe mit den Ganztagsschulen.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/7392.php)
     
  • 05.12.2008 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kooperationen und Partner

    Wie viel Schulsozialarbeit braucht die Ganztagsschule?

    Noch vor zehn Jahren war die Schulsozialarbeit kaum mehr ein Thema. Doch im Gefolge des Ganztagsschulausbaus und des gesellschaftlichen Wandels erlebt sie ein unerwartetes Comeback. Unter der Überschrift "Wie viel Schulsozialarbeit braucht die Schule?" diskutierten am 5. November 2008 rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet über das Düsseldorfer Modell und die Ziele der Zusammenarbeit von Ganztagsschulen und Schulsozialarbeit.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/4657.php)
     
  • 11.06.2004 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Dem Erziehungsnotstand begegnen

    Auf dem 12. Jugendhilfetag vom 2. bis 4. Juni in Osnabrück konnte sich nicht jeder Referent für die Ganztagsschule erwärmen. Doch viele Teilnehmer betonten, dass Lamentieren über die Unterschiede zwischen Schulen und Jugendhilfe keinen der Beteiligten weiterbringt. "Ideologen sind schlechte Pädagogen", meinte ein Referent.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/4586.php)
     
  • 18.11.2003 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Ein zweites Leben mit der Schulsozialarbeit

    Ohne Schulsozialarbeit sähe die Zukunft "überalterter" Schülerinnen und Schüler an der Fritz-Strassmann-Schule düster aus. Schüler, die an anderen Schulen längst abgeschrieben wären, bekommen in der Kick-Gruppe am Nachmittag eine zweite und letzte Chance. Geschickt verknüpft mit den Schulprogramm fördert die Schulsozialarbeit nicht nur Kinder mit Lernschwierigkeiten, sondern auch solche mit besonderen Talenten.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/4583.php)
     
  • 26.04.2013 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Jugendsozialarbeit – Qualitätsmerkmal von Ganztagsschulen

    Für Schulsozialarbeit in allen Ganztagsschulen setzt sich die Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit ein, so Claudia Seibold, Referentin der Arbeitsgemeinschaft, im Gespräch mit www.ganztagsschulen.org.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/4524.php)
     
  • 04.02.2013 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Gewaltprävention im Ganztag

    Gewaltprävention in der Ganztagsschule war Thema eines Workshops beim 2. Münchner Ganztagsbildungskongress. www.ganztagsschulen.org sprach mit Robert Pechhacker von der Arbeitsgemeinschaft Friedenspädagogik.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/2995.php)
     
  • 25.10.2012 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Der Erzieher: Heiko Ringe

    Es gibt nur wenige Männer im Beruf des Erziehers. Heiko Ringe ist einer von ihnen. www.ganztagsschulen.org stellt den Erzieher der Johann-Hinrich-Fehrs-Schule in Neumünster vor.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/2220.php)
     
  • 13.05.2012 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    Kathrin Aghamiri: "Ganztagsschule darf nicht nur zweckorientiert arbeiten"

    Die Ganztagsschule bietet auch Chancen, Kinder in schwierigen Situationen zu unterstützen und sie wichtige soziale Erfahrungen sammeln zu lassen. Davon ist die Diplom-Sozialpädagogin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachhochschule Kiel im Bereich Erziehung und Bildung, Kathrin Aghamiri, überzeugt.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/1642.php)
     
  • 17.10.2011 Aus dem Themenbereich Kooperationen - Kinder- und Jugendhilfe

    "Akademie spiegelt den Alltag der Ganztagsschule wider"

    Tandembildung aus Schule und Jugendhilfe und die Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams waren Kennzeichen der 6. Herbstakademie zur Bildungsförderung in der Ganztagsschule vom 12. bis 14. Oktober 2011 in Münster. Das Konzept der Tagung spiegelt nach Ansicht von Birgit Schröder den Alltag in Ganztagsschulen wider. Sie gehört dem Leitungsteam der Serviceagentur "Ganztägig lernen in NRW" an, das diese Weiterbildung organisierte.
    weiterlesen... (URL: http://www.ganztagsschulen.org/de/1763.php)
     
 
(Ende des Inhalts [zu den inhaltlichen Zusatzinformationen Taste Z, zum Servicemenü Taste S, zum Menü Taste M])
 

(Beginn der inhaltlichen Zusatzinformationen [zum Inhalt Taste I, zum Servicemenü Taste S, zum Menü Taste M])
 
(Ende der inhaltlichen Zusatzinformationen)